Musikalische Leitung

Martin Pfeffer

Martin Pfeffer

Lehrer für Waldhorn an der Musikschule Walgau

Seit der Sommerpause 2014 hat Martin Pfeffer, der bereits seit 2012 die Teenyband leitet, auch die Leitung der Harmoniemusik Tisis-Tosters übernommen.

Hier ein paar Eckdaten seines Werdegangs:

Pfeffer Martin wurde 1985 in Feldkirch geboren, wo er auch mit 10 Jahren seinen ersten Hornunterricht an der Musikschule Feldkirch bei Atanas Stoev erhielt. Später wechselte er ans Musikgymnasium Feldkirch und an das Landeskonservatorium für Vorarlberg zu Josef Sterlinger, bei dem er 2010 sein Studium mit dem Konzertdiplom abschloss. Er war von 2006 bis 2012 Mitglied der Militärmusik Vorarlberg. Seit 2010 ist Martin Lehrer für Waldhorn und Musiktheorie an der Rheintalischen Musikschule Lustenau und seit 2012 Lehrer für Waldhorn an der Musikschule Walgau. Pfeffer Martin ist Preisträger verschiedener Wettbewerbe im In- und Ausland sowie Mitglied des „Symphonischen Blasorchester Vorarlberg“ und des Ensembles “Stella Brass”, als auch des Ensembles “Schutzblech”.