Jahreshauptversammlung 2020

Jahreshauptversammlung 2020

About This Project

Altbewährtes beibehalten und neue Potenziale nutzen

… so lautet die Devise des neuen Vorstandes der Harmoniemusik Tisis-Tosters. Bei der Jahreshauptversammlung am 11. Jänner 2020 im Gasthaus Löwen in Tosters wurden Nathalie Koch, Clemens Walser und Sabine Bertsch einstimmig als neuer Vorstand des Vereins gewählt.

 

Nathalie, Clemens und Sabine erkennen am Vereinsleben viel Altbewährtes das sie gerne beibehalten möchten. Dazu jedoch sehen sie auch die aktuell 60 aktiven Musikanten, deren vielfältige Potenziale nicht außer Acht gelassen werden sollten.

 

Florian Klien, Joel Kasemann und Paul Purkart gratulieren wir hiermit nochmals herzlich zur Neuaufnahme bei der Harmoniemusik. Weiters wurden mit der vergangenen Jahreshauptversammlung vier Ehrenmitglieder aufgenommen: Kurt Klien, Stefan Koch, Roland Matt und Siegfried Müller sind seit 40 Jahren begeisterte Musikanten unseres Vereines.

 

Martin Pfeffer, der bisher noch unsere Teenyband geleitet hat, ist seit 11. Jänner dem Verein ausgetreten. Wir danken ihm hiermit nochmals für seine tolle Jugendarbeit. Die 36 Teenys sind bereits gespannt auf die Proben mit Martin’s Nachfolger Hauke Kohlmorgen. Michael Schmid, der bereits im Frühjahr 2019 die musikalische Leitung mit viel Engagement übernommen hat, danken wir für den freudenreichen, schwungvollen Start!

 

Der Vorstand bedankt sich weiters bei allen, die in irgendeiner Weise zu dem großartigen Vereinsleben beitragen: seien es nun die eigenen Musikanten mit deren Familien/Freunde, die Dorfbevölkerung von Tisis und Tosters oder die Stadt Feldkirch.

 

Herzlichen Dank außerdem unseren Ehrenmitgliedern, dem kirchlichen Vertreter Simon Gribi, sowie den politischen Vertretern Frau Vizebürgermeisterin  Mag. Gudrun Petz-Bechter, Ortvorsteherin von Tisis Gabriele Graf und Ortsvorsteher von Tosters Manfred Himmer für ihre Anwesenheit und die zustimmenden Worte bei der Jahreshauptversammlung.

 

Datum
Kategorie
Intern